Sportanlage

Germanen legten Gewehr an

Kategorie: Der Verein
Veröffentlicht am Samstag, 16 November 2019

alt
Martin Schlemper, Daniela Mechiori, Mathias Gräbener und Benedikt Büdenbender (v.l.n.r.) landeten beim Dorfvereinschießen auf einem guten vierten Platz.

Germanen-Vorstand verpasste mit dem Kleinkalibergewehr nur knapp das Podest

Beim Salchendorfer Dorfvereinsschießen bei der Schützenbrüderschaft Salchendorf/Helgersdorf nahmen Martin Schlemper, Daniela Mechiori, Mathias Gräbener und Benedikt Büdenbender (von links nach rechts) das Gewehr für die Germania in die Hand. Das Quartett belegte den vierten Platz.

Geschossen wurde auf 50 Metern mit einem Kleinkalibergewehr. Jeder hatte dabei zehn Schuss.

Folgende Ergebnisse erzielten unsere Schützen auf fremden Terrain:
Martin Schlemper 72 Ringe
Daniela Melchiori 72 Ringe
Mathias Gräbener 82 Ringe
Benedikt Büdenbender 63 Ringe
Gewertet wurden die drei besten Schützen.

Die Gesamt-Platzierungen:
1. Mahnockenturm Komitee Helgersdorf 239 Ringe
2.Schützenbrüderschaft Salchendorf/Helgersdorf 236 Ringe
3. Heimatverein Helgersdorf 232 Ringe
4. SV Germania Salchendorf 226 Ringe

Einzelwertung
1. Michael Schnorrenberg 84 Ringe
2. Matthias Schäfer 83 Ringe
3. Petra Braun 83 Ringe
4. Mathias Gräbener 82 Ringe

Erfreulich trotz zweimal "Holz": Der SVG-Vorstand gewann die interne Wertung der Germanen und ließ beide Fördervereine, Kleiner Germane und Großer Germane, hinter sich.


copyright © 2017  SV Germania Salchendorf 1910 e.V.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews