Sportanlage

Thomas Scherzer: „Germanen-Cup ist ein überragendes Turnier"

Kategorie: Der Verein
Veröffentlicht am Dienstag, 17 Juli 2018

alt
Cheftrainer Thomas Scherzer gibt auch beim 18. Germanen-Cup den Takt der Gastgeber an. Foto: wrobens-welt.de

Am 25. Juli startet bereits der 18. Germanen-Cup am Wüstefeld. Grund genug, sich eine Woche vor dem gutklassig besetzten Turnier einmal mit dem Germanen-Cheftrainer Thomas Scherzer zu unterhalten und ihm einige Fragen diesbezüglich zu stellen.

Hier das Interview:
SVG: „Konntest Du nach der langen und erfolgreichen letzten Saison auch mal ein paar Wochen abschalten vom Fußball und Kraft tanken für die neue Saison?“
Thomas Scherzer: „Die fußballfreie Zeit hat sehr gut getan.Man sollte und muss Abstand gewinnen, um wieder Kraft zu tanken für anstehende Aufgaben.“

SVG: „Welche entscheidenden Schlüsse ziehst Du aus der vergangenen Spielzeit?“
Thomas Scherzer: „Wir haben eine sehr gute Runde gespielt. Leider haben wir in den entscheidenden Spielen nicht so konzentriert und effektiv gespielt. Hier gilt es anzusetzen, noch konstanter und abgeklärter zu werden. Jeder Einzelne und natürlich als Mannschaft.“

SVG: „Wie liefen die ersten Tage der Vorbereitung? Konntest Du mit vielen Spielern trainieren oder fehlen noch wichtige Akteure?“
Thomas Scherzer: „Grundsätzlich ist die Vorbereitung gut angelaufen.Natürlich werden durch Urlaub, Krankheit und Verletzungen immer wieder Spieler fehlen, aber das ist ganz normal.“

SVG: „Worauf wird der Fokus in der Vorbereitung auf den Germanen-Cup liegen? Mit welcher Zielsetzung geht die Germania in das Turnier? Der letzte Turniersieg gelang 2011. Ist es da nicht noch einmal an der Zeit, den Pokal zu holen?“
Thomas Scherzer: „Wir bereiten uns auf eine lange,schwierige Saison vor, wo der Germanen Cup Bestandteil der Vorbereitungsphase ist. Wir gehen motiviert in das Turnier und wollen möglichst die beste Platzierung erzielen.“

SVG: „Welchen Stellenwert hat der Germanen-Cup für Dich?“
Thomas Scherzer: „Der Germanen-Cup ist seit Jahren ein überragendes Turnier, immer mit herausragenden Mannschaften und top organisiert.Der Stellenwert ist sehr hoch,weil man in dieser Phase der Vorbereitung auf Top-Mannschaften trifft, mit denen man sich super messen kann.“

SVG: „Wer ist für Dich Favorit auf den Turniersieg?“
Thomas Scherzer: „Ich denke, dass es dieses Jahr schwer sein wird im Vorfeld einen Favoriten zu benennen. Ich hoffe auf tolle und spannende Spiele und natürlich auf viele Zuschauer.“


copyright © 2017  SV Germania Salchendorf 1910 e.V.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews